KiTa Erfttal

Bedburger Straße, Erfttal

Über uns

Unser Haus

Unsere 4-gruppige evangelische Tageseinrichtung für Kinder ab 2 Jahren liegt in einer verkehrsberuhigten Zone in einem in sich abgeschlossenen Stadtteil von Neuss. Der großzügige Schnitt der Räumlichkeiten und das große Außengelände, das im Mai 2013 komplett erneuert wurde, bietenunseren Kindern jede Menge Spiel-, und Bewegungsmöglichkeiten, um sich mit allen Sinnen frei zu entfalten.

Unser pädagogisches Profil – Der „Kind-zentrierte Ansatz“

Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich am „Kind zentrierten Ansatz“ der sich nach den Bedürfnissen der Kinder richtet und ihrer Lebensrealität sehr nahe kommt. Die Bildungsvereinbarungen des Landes NRW sind Grundlage für unsere Arbeit. Wir haben unseren „Kind zentrierten Ansatz“ speziell für unsere Einrichtung entwickeltund verstehen darunter:

Im Blick behalten, worauf es den Kindern ankommt und offen sein für unterschiedliche Lösungsmöglichkeiten.

Die Kombination von fester Gruppenzugehörigkeit und dem gleichzeitigen Angebot, das gesamte Haus nutzen zu können, kommt dem kindlichen Bedürfnis nach Geborgenheit, Sicherheit, Orientierung sowie Freiheit, Bewegung und Entdeckerfreude entgegen und unterstützt die Kinder in ihrer persönlichen Entwicklung. Im Laufe ihrer Kindergartenzeit können die Kinder zunehmend unabhängig vom pädagogischen Fachpersonal, sicher handeln und agieren.

Eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie ein regelmäßiger Austausch mit den Eltern unserer Kinder sind für uns von großer Wichtigkeit.

Unsere weiteren pädagogischen Schwerpunkte

  • Qualifizierte Sprachfördertageseinrichtung “Sprache und Integration” für sprachliche Bildung im Alltag
  • Schwerpunkt „Gesunde Ernährung“
  • Nachhaltigkeitsprojekt „Wasser“
  • Partizipation der Kinder
  • Logopädie für Kinder mit Sprachauffälligkeiten
  • Heilpädagogische Frühförderung

Mehr über uns und unser pädagogisches Konzept erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch!

Zurück zur Übersicht