02131 945 -0 info@dw-neuss-sued.de
Seite wählen

Die Zugangsdaten für die FWU-Mediathek sind vertraulich und dürfen keinesfalls weiter gegeben werden. Sie haben die Möglichkeit, mit Ihrem Account Medien aus der FWU-Mediathek herunterzuladen. Diese Medien werden beim Download auf Ihre Bildungseinrichtung personalisiert. Sie dürfen die herunter geladenen Medien durchaus an das Lehrerkollegium in Ihrer Schule weiter geben, sofern sie für den Einsatz an Ihrer Bildungseinrichtung vorgesehen sind. Eine Weitergabe an Externe ist nicht gestattet. Eine Weitergabe der herunter geladenen Medien an Schülerinnen und Schüler ist ebenfalls nicht gestattet; Ausnahmen hierzu stellen Arbeitsblätter dar, wie in §1.1 dieser FAQ beschrieben. Sofern Sie die FWU-Mediathek für eine Ihrer Bildungseinrichtungen erworben haben, dürfen Sie keinen Lehrer-Zugang für die Sichtung der Medien nutzen. Ein Download der Medien ist nicht gestattet. Das Einstellen der Medien in ein Online-Distributionssystem, deren Verleih oder die sonstige Zugänglichmachung der Medien ist untersagt.

Bitte verstehen Sie: Mit der kostenlosen Bereitstellung der FWU-Mediathek gilt das Prinzip “Vertrauen gegen Vertrauen”. Wir bauen darauf, dass Sie unser Vertrauen nicht missbrauchen und wir diesen Service weiterhin den Medienzentren zur Verfügung stellen können. Ja. Lehrerinnen und Lehrer haben spezielle Accounts, die Ihnen das Herunterladen von Filmen ermöglichen. Beim Download werden die Medien automatisch mit einer Information zum Ablaufdatum der Lizenz versehen. Die Medien dürfen über dieses Datum hinaus nicht mehr verwendet werden. Sie können die FWU-Mediathek im FWU-Shop, www.fwu-shop.de , erwerben. Die Lizenzdauer beträgt ein Jahr ab Bestellung. Nein. Lehrerinnen und Lehrer haben die Möglichkeit, Arbeitsblätter anzupassen.

Wo das möglich ist, bieten wir die Arbeitsblätter im Microsoft Word-Format an. Lehrerinnen und Lehrer benötigen zur Präsentation der Medien keinen Internetanschluss. Sie können die Medien herunterladen, entpacken und auf einem Medium ihrer Wahl speichern. Anschließend können die Medien ohne Verbindung ins Internet präsentiert werden. . Endlich selbst Bildungsmedien kaufen. Und auf Wunsch teilen. Mit der neuen Einzellizenz. Wir raten von der Verwendung des betriebssystemeigenen Programm zum Entpacken von Zip-Dateien ab. Stattdessen empfehlen wir das kostenfreie Programm “The Unarchiver”, mit dem es möglich ist, mehrere kennwortgeschützte Dateien auf einmal zu extrahieren. Verwenden Sie dieses und wählen Sie den Ordner zum Entpacken aus.

Im FWU-Shop können Schulen und Medienzentren unsere Medien kaufen. Das gesamte Angebot steht auch online in der FWU-Mediathek zur Verfügung. Sie ist das perfekte Werkzeug für multimedialen Unterricht – nur einen Fingertipp entfernt. . Dabei kann es sich um einkapitelige Produktionen oder um mehrkapitelige Produktionen handeln. Einkapitelige Produktionen enthalten einen Film, der in verschiedene Sequenzen unterteilt ist. Mehrkapitelige Produktionen enthalten mehrere Filme, die ihrerseits in verschiedene Sequenzen unterteilt sind. Die FWU-Mediathek wurde daraufhin konzipiert, dass Sie richtig guten Unterricht mit Medien machen können, ohne dabei allzu starken Einschränkungen zu unterliegen.